BUNDjugend  
Moorerleben im Schlaubetal

Schulklassen für “Moor-Klassenfahrten” in 2018

Gerne begrüßen wir Gruppen, wie bspw. Schulklassen, die im Rahmen des Umweltbildungsprojektes „Alleskönner Moor“,

  • drei bis fünf Tage
  • in der Schlaubemühle im Naturpark Schlaubetal
  • zu verbringen.
    Dabei gestalten wir für Ihre Klassen jeweils

  • bspw. drei Tage je 3-6 Stunden
  • ggf. Exkursion an ein Moor in der Nähe
  • mit Spiel, Spaß und dem gewünschtem Freiraum.
  • “Alleskönner Moor stärkt den Klimaschutz”!

    Wie Moore das Klima schützen und was sie für jeden von uns noch alles leisten – darauf gehen wir ganz im Sinn des erlebnisorientierten Lernens ein. Gern orientieren wir uns an Ihren Wünschen und passen das Angebot an.

    Selbstverständlich bilden die „Qualitätskriterien der Bildung für Nachhaltige Entwicklung“ unser pädagogisches Fundament.

    Hinweis:
    Anfahrt-, Übernachtungs- und Verpflegungskosten müssen selbst getragen werden. Kosten für ein bis zwei Bildungsreferenten werden über das Projekt “Alleskönner Moor” finanziert. Weitere Informationen zu Preisen finden Sie hier.

    Bilder und Informationen unter bund-brandenburg.de/moor-klassenfahrt

    Ansprechperson:

    Juliane Kostowski
    Tel.: 0331 23700142
    E-Mail: bund.brandenburg@bund.net