BUNDjugend  

Wolf, Biber, Elch und co.

Wölfe heulen wieder in den Wäldern und Heiden, Biber schwimmen durch Flüsse und Seen und vereinzelt werden Elche und Wisente gesichtet. Brandenburg wird wieder Heimat für so manche Tierart, die einst ausgestorben, oder vom Aussterben bedroht war. Ein großartiger Erfolg der europaweiten Bemühungen um Natur- und Artenschutz! Manche dieser Tiere bringen aber ihre ganz eigenen Herausforderungen für uns Menschen mit, wie du in unserem kurzen Erklärfilm anschauen kannst.

 

Wir wollen mit euch mehr über die verschiedenen Tierarten herausfinden und über die Herausforderungen, die sie mit sich bringen. Wie stellt ihr euch ein Zusammenleben mit den Tierarten vor und welche Lösungen habt ihr für bestehende oder zukünftige Herausforderungen? Lernt die Tierarten in unserem Projekt „Wolf, Biber, Elch und Co“ genauer kennen und diskutiert mit uns, was es braucht, um ein gutes Zusammenleben zu organisieren.

In unserem Projekt kannst du auf spannenden Exkursionen die Lebensräume der Tiere entdecken und mit etwas Glück vielleicht sogar eines der Tiere sehen.

Du bist Schüler oder Schülerin und möchtest mit deiner Klasse mehr über den Wolf und den Umgang mit ihm in Brandenburg wissen? Dann bist du bei unseren Planspiel “Wie geht es weiter mit dem Wolf” genau richtig.

Du brauchst mehr Informationen zu den einzelnen Tierarten? Dann besuche doch unsere Informationsabende oder frag uns an, ob wir bei dir vor Ort einen Abend ausrichten und spannende Referenten einladen können.

Mehr Bilder und Informationen auch auf der Homepage des BUND Brandenburg.

Interessiert?

Dann melde dich doch gerne bei mir!

Mario Sitte
Tel.: 0331 70399722
E-Mail: bund.brandenburg@bund.net



Gefördert durch:

 

 

 

www.eler-brandenburg.de