BUNDjugend  

Moortag mit Kindergruppen

„Was haben Moore mit mir zu tun und warum sollte ich sie schützen?“

Dieser Frage widmen wir uns gemeinsam und entdecken den Lernort Moor. Ob draußen in der Natur oder drinnen vor dem Mikroskop, zusammen erleben wir mit allen Sinnen und erkunden spielerisch. Entdeckendes Lernen findet statt, indem die Erfahrungen der Schülerinnen und Schüler ernst genommen und Wissen durch gemeinsames Experimentieren erweitert wird. Selbstverständlich bilden die „Qualitätskriterien der Bildung für Nachhaltige Entwicklung“ unser pädagogisches Fundament.

Wir wollen Torf anfassen, Schwingrasen zum Schwingen bringen, Pflanzenpollen mikroskopieren oder Filmprojekte umsetzen.

Dies ist eine kostenlose Veranstaltung im Rahmen von Alleskönner Moor (Anreisekosten werden nicht übernommen).

Melden Sie sich gern bei uns und gemeinsam schauen wir, welches Moor das passende Exkursionsziel ist.

Anmeldung und weitere Informationen:
Juliane Kostowski
Tel.: 0331 23700142
E-Mail: bund.brandenburg@bund.net