BUNDjugend  
bewusster Leben

Konsumkritische Stadtführung

Hinter allen Dingen, die wir kaufen, verbergen sich Geschichten. Ob es das Fleisch bei einer beliebten Fastfood-Kette ist oder Kosmetik bis hin zur Jeans: Alles muss produziert und geliefert werden. Und auf diese Vorgänge haben wir als Konsument*innen einen großen Einfluss. Bei der Konsumkritischen Stadtführung blicken wir hinter die Kulissen unserer Einkaufsmeilen, decken globale Zusammenhänge auf und zeigen euch sinnvolle Alternativen damit ihr eure Umwelt besser schonen könnt.

Zusammen mit Aktiven der BUNDjugend können Schüler*innen ab der 8. Klasse ihre Stadt im einem neuen Zusammenhang entdecken und ihrer Rolle als Konsument*innen bewusster werden.
Gemeinsam bearbeiten wir verschiedene Stationen zu Themen wie Fleisch, Textilien, Kosmetik und Technik. Der Rundgang dauert ca. 90-120 Minuten und kann in vielen Punkten an die Teilnehmer*innen angepasst werden.

Anmeldung unter:
Telefon: 0331 9511971
E-Mail: mail@bundjugend-brandenburg.de