BUNDjugend  

Solidarität mit der Naturfreundejugend Brandenburg

In der Nacht vom 29. auf den 30. November wurde eine Familie um 3 Uhr morgens aus der Sammelunterkunft Teltow abgeholt und direkt abgeschoben. 3 der Kinder, Zaim, Zerina und Zuhra, haben viele Jahre an den Freizeiten bei unseren Freunden von der NFJ teilgenommen. Sie konnten sich nicht einmal von liebgewonnen Mitteilnehmer*innen, Teamer*innen, Klassenkamerad*innen und Freund*innen verabschieden.

Zurecht stellt die NFJ die Frage wie inhuman ein Staat sein kann, der solche Nacht- und Nebelaktionen durchführt. Zurecht werfen die NFJ die Frage auf, welchen Sinn Integrationsarbeit hat, wenn sie auf solche Art und Weise zunichtegemacht werden kann.

Wir können uns der Forderung der NFJ deswegen nur anschließen: Stoppt diese Nacht- und Nebelabschiebungen durch die Polizei!

Weiterlesen

Klasse Klima bringt Klimaschutz an Schulen!

Du hast Lust, Multiplikator:in zu werden und dich selbst zusammen mit vielen weiteren engagierten und weltoffenen Menschen weiterzubilden? Du möchtest Klasse Klima an deine Schule bringen und Menschen außerhalb deiner Ökobubble Klimathemen nahebringen?
Wir bilden junge Menschen zwischen 18 und 27 Jahren aus, die anschließend für Schüler:innen der 5. bis 13. Klasse Projekttage und AGs an Schulen gestalten.

Weiterlesen

Cap the Flag und Sommerwildniscamp

Pünktlich zum neuen Jahr ist auch die Anmeldung für unser Sommerwildniscamp und das Capture the Flag Camp online. Meldet euch schnell an, bevor alle Plätze belegt sind!

Weiterlesen
Previous
Next