BUNDjugend  

Mitglied werden

Alle, die beim BUND Brandenburg Mitglied sind und unter 27 Jahre alt sind, sind automatisch auch Mitglied der BUNDjugend Brandenburg. Du kannst bei der BUNDjugend Brandenburg mitmachen, auch ohne Mitglied zu sein. Eine Mitgliedschaft hat jedoch viele Vorteile:

Du kannst mitbestimmen! Als Mitglied beim BUND kannst Du auf Mitgliederversammlungen des BUND und der BUNDjugend mitentscheiden, in welche Richtung die Arbeit für Umwelt- und Naturschutz gehen soll.

Du kannst stärker mitgestalten! Als Mitglied kannst Du für den Landesvorstand (LaVo – der Vorstand der BUNDjugend Brandenburg), Bundesjugendleitung (Vorstand auf Bundesebene) oder andere Ämter beim BUND kandidieren. So kannst Du stärkeren Einfluss auf die Strategie und Weiterentwicklung des Verbandes nehmen.

Du machst den BUND und die BUNDjugend unabhängig! Die Mitgliedsbeiträge sichern die Unabhängigkeit unserer Umweltschutzarbeit. So können wir autonom entscheiden, wofür wir arbeiten wollen. Damit das so bleibt und wir weiterhin Politik und Wirtschaft für Defizite im Umweltschutz kritisieren können, zählt jedes Mitglied.

Du stärkst den Verband! Der BUND hat bundesweit fast 500.000 Mitglieder. Damit zeigt der Verband wie viele Menschen hinter ihm stehen und sich für den Schutz von Umwelt und Natur einsetzen. Mit vielen Mitgliedern hat der BUND einen gewichtigen politischen Einfluss.

Eine Jugendmitgliedschaft kostet Dich nur 16 Euro im Jahr. Du erhältst die BUNDzeit, die Dich mit den neusten Umweltnews und Aktivitäten des Verbands auf dem Laufenden hält.

Erhalte Ermäßigungen. Bei vielen Veranstaltungen, Seminaren und Camps der BUNDjugend Brandenburg erhältst du als Mitglied Ermäßigungen.

Gemeinsam mitbestimmen, mitgestalten, unabhängig und stark sein!

Werde jetzt Mitglied!