BUNDjugend  

Unsere Mitarbeiter in der Landesgeschäftsstelle:

Anja Zubrod – Jugendbildungsreferentin

Hallo und herzlich willkommen – seit 2015 darf ich euch als Jugendbildungsreferentin in der Landesgeschäftsstelle in Potsdam begrüßen. Zuvor habe ich mich bereits viele Jahre ehrenamtlich bei der BUNDjugend engagiert. Nach dem Ende meines Pädagogikstudiums in Bamberg stieg ich hauptamtlich bei der BUNDjugend in München ein. In meiner neuen Heimat Brandenburg freue ich mich gemeinsam mit euch Projekte zu entwickeln und spannende Aktionen zu starten.

Kontakt: E-Mail: anja.zubrod@bundjugend-brandenburg.de / Telefon: 0331 70399733

 

Ireen WernerProjektleiterin im Projekt „Alleskönner Moor: Klimaschützer und Arche Noah der Biodiversität”

Gerne möchte ich mit euch gemeinsam das spannende Biotop „Moor“ in Brandenburg näher kennen lernen. Exkursionen und Projekte rund um dieses faszinierende Feuchtgebiet sollen Jung und Alt dazu einladen mit mir gemeinsam mehr über diese mystischen Orte zu erfahren. Während meines Studiums im Umweltschutz habe ich das Moor als „Alleskönner“ kennen gelernt: Als Klimaschützer, als Beitrag zur Biodiversität und vieles mehr. Ich freue mich darauf, dieses Wissen mit euch zu teilen, auszutauschen und „vor Ort“ zu erleben!

Kontakt: E-Mail: alleskoenner-moor@bund.net / Telefon: 0331 70399721

 

Mario SitteProjektleiter „Wolf, Biber, Elch und co“

Brandenburg ist wieder das Zuhause von ehemals fast oder gänzlich ausgestorbenen Großsäugern wie z. B. Wolf und Biber. Ich will mit euch zusammen mehr über diese Rückkehrer herausfinden und was es braucht, damit diese mit uns Menschen in Brandenburg möglichst konfliktarm zusammenleben können. Als Ökologe interesse ich mich zudem selbst sehr für diese Tierarten und wie sie leben.

 

Kontakt: bund.brandenburg@bund.net / Telefon: 0331 70399722

 

Clara Schiedewitz – FÖJ

Während ich in meiner Abiturzeit nur strikt das gelesen, getan und gelernt habe, was ich sollte bzw. für die Schule nötig war, kann ich mich endlich einigen wichtigen Themen widmen, welche uns in der Schule nicht, bis max. unzureichend vermittelt wurden. Ich habe nun die Chance mich und andere in Sachen Umwelt-& Naturschutz weiterzubilden & Einblicke in z.Bsp. aktivistische, wissenschaftliche oder auch pädagogische Arbeit zu erhalten. – Ein Jahr lang Atempause um herauszufinden, welcher Beruf mich wirklich reizt, anstatt einfach loszustudieren.

Kontakt: mail@bundjugend-brandenburg.de / Telefon: 0331 70399731

 

Wiam Abed-Azzi – FÖJ

Während meines Studiums “Germanistik” in Algerien war ich ein Mitglied in einer Umweltorganisation. Ich hatte viele interessante Themen behandelt. Klimaschutz, Müll, Camps und andere freiwillige Tätigkeit: Pflanzen, Besuch im Altenheim und so weiter. Deshalb habe ich ein FÖJ in Deutschland ausgewählt, damit ich neue Erfahrung machen kann, neue Dinge lerne und auch meine Sprache verbessere.

 

Kontakt: mail@bundjugend-brandenburg.de / Telefon: 0331 70399731

 

aktive_selina_120x180

Kirsten Selina Baumann – Websitepflege und Print

Web- und Grafikdesign ist eine meiner Leidenschaften, die andere ist meine Arbeit als Heilpraktikerin. Ich begleite Menschen, auch Projekte, auf Ihrem Weg und es erfüllt mich, dies auf unterschiedlichste Art und Weise Tun zu können.

www.intune-webdesign.de